12.12.2017

Weihnachtsspende: 3.000 Euro für den Schutz der Weltmeere

ELECTROSTAR/starmix unterstützt mit der diesjährigen Weihnachtsspende in Höhe von 3.000 Euro den Sea Shepherd Deutschland e.V. Die Organisation setzt sich für den Erhalt des Ökosystems der Weltmeere ein.

Sea Shepherd ist eine internationale, gemeinnützige Organisation zum Schutz der marinen Tierwelt. Seit 1977 engagieren sich die Aktivisten gegen die Zerstörung von Lebensräumen, um Ökosysteme und Spezies nachhaltig zu schützen und zu erhalten.

Roman Gorovoy, Geschäftsführer der ELECTROSTAR/starmix: „Auch in diesem Jahr haben wir uns anstelle von Kundenpräsenten für eine gemeinnützige Aktion entschieden. Mit unserer Spende setzen wir ein Zeichen für den Erhalt globaler Ökosysteme.“ Durch
die Weihnachtsspende kann Sea Shepherd unter anderem auch den Kampf gegen Plastikmüll in den Meeren fortsetzen. Schätzungen zufolge sterben jährlich mehr als eine Million Vögel und 100.000 Meerestiere durch Plastikmüll. Sie verwechseln ihn mit Nahrung oder verheddern sich in den Abfällen und sterben dadurch qualvoll.

Sea Shepherd geht derzeit mit der Marine Debris Campaign, Beach Cleanups und der zugehörigen Support Campaign, dem Vortex-Projekt sowie der Operation Mare Nostrum gegen die Verschmutzung der Ozeane an. „Sea Shepherd engagiert sich für den ökologisch-nachhaltigen Umgang mit den Weltmeeren – ein wichtiges Thema in der heutigen Zeit – und jeden Cent wert“, sagt Gorovoy.

 

Über Starmix / ELECTROSTAR GmbH
Starmix – ein Stück deutscher Industriegeschichte, die mit großem Erfolg im 21. Jahrhundert fortgeschrieben wird. Schon 1921 fertigten die fleißigen Schwaben die ersten Staubsauger und erfanden vier Jahre später den Warmluft-Händetrockner. In den Wirtschaftswunderjahren gelangte Starmix zu Weltgeltung: Die universelle Starmix-Küchenmaschine wurde zum Verkaufsschlager, der in keinem guten Haushalt fehlen durfte. Heute steht das Unternehmen, das am Stammsitz in Reichenbach/Fils rund 120 Mitarbeiter beschäftigt, für innovative Technologien und überragende Qualität. Warmluft-Händetrockner und Haartrockner werden ebenso wie eine breite Palette leistungsfähiger Sauger für Handwerk, Gewerbe, Industrie und den anspruchsvollen Privatanwender entwickelt, produziert und weltweit mit großem Erfolg vertrieben.

Presseagentur:
Claudia Ziegler
echolot pr GmbH & Co. KG 
Schulze-Delitzsch-Str. 16
70565 Stuttgart  
Fon: 0711  99014-84
Fax: 0711  99014-89
ziegler@echolot-pr.de
www.echolot-pr.de
Presseverantwortlich Electrostar:
Gwendi Harer
ELECTROSTAR GmbH
Stuttgarter Straße 36
73262 Reichenbach/Fils
Fon: 07153 982-224
Fax: 07153 982-307
harer@starmix.de
www.starmix.de