Die starmix Nass-Trockensauger

Stars für die Nass-Trockenreinigung

Starmix bietet ein umfangreiches Produktprogramm an Nass-Trockensaugern sowohl im Handwerker- als auch im Reinigungsbereich. Für jede Anwendung einsetzbar - als Nasssauger oder als Trockensauger.

Nass-Trockensauger für das Handwerk

Nass-Trockensauger für Handwerk

Für staubfreie Anwendung auf der Baustelle und in der Werkstatt.

Nass-Trockensauger für staubfreie Anwendungen

Nass-Trockensauger für Reinigung

Für professionelle Reinigung in Industrie oder im privaten Bereich.


Unsere Nass-Trockensauger sind ab einem UVP von 162,-- € (netto) / 192,78 € (brutto) erhältlich. Sprechen Sie für eine Beratung zur Auswahl des richtigen Saugers gerne unseren Fachhandel an

Häufig gestellte Fragen zu Nass-Trockensaugern


Nass-Trockensauger - leistungsstark in Industrie und Gewerbe

Die Anforderungen an Nass-Trockensauger liegen in Industrie und Gewerbe auf sehr hohem Niveau. Daher sind starmix Lösungen eine innovative Kombination aus Leistungsfähigkeit, Multifunktionalität und Langlebigkeit sowie sicherheitsrelevanten Aspekten. All dies sind unverzichtbare Voraussetzungen für den effizienten Einsatz in unterschiedlichsten Situationen.

Maximale Individualität erfordert große Bandbreite

Nass-Trockensauger müssen den hohen Anforderungen der verschiedensten Einsatzbereiche zuverlässig gerecht werden. Dies setzt eine entsprechende Produktvielfalt voraus. Als Spezialist für Nass-Trockensauger konzipiert starmix leistungsstarke Lösungen für den individuellen Einsatz. Die Staubsauger reinigen große Flächen und entfernen bei der Maschinenreinigung Verschmutzungen vom Fein- bis zum Grobschmutz. Sie sind für Spezialanwendungen wie das Aussaugen von Heizkesseln genauso geeignet wie für das Absaugen größerer Wassermengen und anderer nicht brennbarer Flüssigkeiten wie Bohremulsionen oder Kühlmittel. Abhängig vom Einsatz betreiben Sie das Gerät beutellos oder mit speziellem Auffangbeutel.

Alle als Nasssauger einsetzbaren Geräte sind mit einer automatischen Wasserstandserkennung über Sensor oder Schwimmer ausgestattet.


Starmix Nass-Trockenstaubsauger - die Innovation für das Handwerk

Ob in Werkstätten oder auf Baustellen: Arbeiten mit hoher Staubemission stellen eine Belastung für das Umfeld und die Gesundheit dar. Starmix Sauger für das Handwerk saugen Fein- und Problemstäube der Staubklassen L bis H-Asbest zuverlässig unmittelbar am Elektrowerkzeug auf und minimieren somit die Staubbelastung.

Ein wesentlicher Punkt für maximale Bewegungsfreiheit und Sicherheit beim Handling von Absaugvorrichtung und Elektrowerkzeug ist die direkte Energieversorgung Ihrer elektrisch betriebenen Werkzeuge über eine in den Nass Trockensauger integrierte Steckdose. Selbstverständlich sind alle starmix Geräte speziell für den Einsatz auf Baustellen oder Werkstätten antistatisch vorbereitet.

Um Ihre Anforderungen an einen Nass-Trockensauger optimal zu erfüllen, hält unser Sortiment eine große Auswahl verschiedenster Gerätetypen bereit. Entscheiden Sie sich für die erforderliche Leistung in Watt von 1200-1600. Dies gilt ebenfalls für das Behältervolumen, um das Gerät optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Abhängig davon, für welchen Nass-Trockensauger Sie sich entscheiden und ob Sie ihn mit oder ohne Beutel betreiben, bieten die Nass-Trockensauger Volumen Liter von 20-55l.

Leistungsfähig und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Nass-Trockensauger von starmix sind die Spezialisten beim Thema Reinigung in allen handwerklichen und industriellen Bereichen. Sie zeichnen sich im Test und im realen Einsatz durch hohe Leistungsfähigkeit, Langlebigkeit und Funktionalität aus und legen damit den Grundstein für effiziente Arbeitsprozesse.

Entscheidungshilfe


Nass-Trockensauger im Bereich HandwerkEntscheidungshilfe für Nass-Trockensauger im Bereich HandwerkNass-Trockensauger im Bereich ReinigungEntscheidungshilfe für Nass-Trockensauger im Bereich Handwerk


Häufig gestellte Fragen zu Nass-Trockensaugern

Bis zu welchem pH-Wert können die Starmix Nass Trockensauger Flüssigkeiten aufsaugen?

Der Einsatz von Nass Trockensaugern ist bei pH-Werten von 5 bis 8, also von schwach sauren bis schwach alkalischen Flüssigkeiten möglich. Bei außergewöhnlichen, komplexen Zusammensetzungen der Flüssigkeiten empfiehlt sich die Rücksprache mit dem Hersteller oder ein ausführlicher Blick auf das Datenblatt. Bohrflüssigkeiten sollten zugunsten der Dichtung und des Filters nicht aufgesaugt werden. Bitte den Flammpunkt beachten.

Kann Schaum gesaugt werden?

Grundsätzlich Ja. Die Systeme erkennen den Wasserstand und schalten die Elektroden oder den Schwimmer nicht nur bei Wasser, sondern auch bei Schaum zuverlässig ab. Wichtig: Die ausgeblasene Luft kann zeitweise bis zur Abschaltung eine höhere Feuchtigkeit enthalten. Das Gerät nimmt beim Einsatz mit Schaum keinen Schaden.

Für welche Temperaturen eignen sich sind die Starmix Nass-Ttrockensauger?

Das Gerät kann problemlos bei Temperaturen bis zu 60 Grad Celsius verwendet werden. Dabei gilt zu beachten, dass die eingesaugten Materialien keine Glutreste enthalten. Nicht eingesaugt werden dürfen brennbare, explosionsgefährdete oder brennende, beziehungsweise die Maximaltemperatur überschreitende Flüssigkeiten und Feststoffe.

Welche elektrische Leistungskapazität eignet sich für die Einschaltautomatik?

Für den Betrieb ist eine Leistung von mindestens 100 Watt nötig. Darunter springt der Nass Trockensauger nicht an. Die Maximalleistung ist mit 2.000 Watt angegeben. Diese Informationen finden sich gut sichtbar auf der Deckelinnenseite der Steckdose.

Nass Trockensauger mit Filterreinigung oder "herkömmlich"?

Fallen große Staubmengen an, sollte ein Modell mit automatischer Impuls-Filterabreinigung bevorzugt werden. Hier sind die Nass Trockensauger von starmix geeignet. Feinstaub und Problemstaub-Entfernungen in Werkstätten und auf Baustellen lassen sich mit Modellen der IPULSE Reihe optimal entfernen. Die Filter sind kontinuierlich frei, wodurch die Saugleistung jederzeit hoch und ohne Einschränkungen ist. Für herkömmliche Reinigungen ohne enorme Staubbildung ist ein Gerät mit Spezialfilter nicht nötig.

Welcher Schlauchdurchmesser für welchen Einsatzbereich?

Leichte, aber sperrige Sauggüter wie Papierschnipsel, Laub oder herkömmlicher Staub benötigen eine nur geringe Luftgeschwindigkeit. Hier darf der Schlauchdurchmesser größer sein. Bei schweren Sauggütern wie grobkörnigem Sand, Steinen oder Schrauben ist eine hohe Luftgeschwindigkeit, also ein Schlauch mit kleinem Durchmesser, die richtige Entscheidung.

Welche Funktion hat die Einschaltautomatik der Starmix Nass Trockensauger?

Geräte mit dieser Funktion schalten sich in den Schalterpositionen A oder AR bei angeschlossenem Werkzeug automatisch ein und aus. Dadurch kommt es nicht zur Staubentwicklung am Arbeitsplatz, da der Staub direkt während seiner Entstehung abgesaugt wird. Vor der Abschaltung läuft das Gerät noch 10 Sekunden nach, so dass der Saugschlauch vollständig entleert wird.

Was ist ein Sanftanlauf?

Dieser Begriff bezeichnet den ruhigen Anlauf des Motors mit marginalem Anlaufstrom. Dadurch springt die Haussicherung nicht heraus und der Motor erhält eine längere Lebensdauer.

Welche Nass-Trockensauger Modelle eignen sich für den Dauereinsatz?

Im stationären Einsatz im Dauerbetrieb sind Dauerlaufgeräte, beispielsweise mit einem 400V Drehstrom-Seitenkanalverdichter geeignet. Diese erreichen im industriellen Einsatz bis zu 10.000 Stunden Laufzeit. Aktuell gibt es von starmix kein derartiges Gerät. Für eine Laufzeit bis zu 1.000 Stunden bieten wir Ihnen aber hochwertige starmix-Geräte aus der Baureihe ISP/ISC an.

Worin unterscheiden sich beutellose Nass Trockensauger von Modellen mit Beutel?

Bei herkömmlichen Staubsaugern gibt es Modelle mit Beutel und ohne Beutel. Der Staubsaugerbeutel dient gleichzeitig als Luftfilter und vereinfacht die Entsorgung der aufgesaugten Stäube. Wer einen Beutelstaubsauger nutzt, kennt den unangenehmen Geruch, der mit der ausgeblasenen Luft einhergeht. Nass Trockensauger ohne Beutel erzeugen diesen Geruch nicht, sofern sie nach jeder Anwendung gesäubert werden. Die Stärke des Luftstroms und die Menge der Luftwirbel machen den Unterschied zwischen Einfach-Zyklon-Saugern und Multi-Zyklon-Staubsaugern aus. Für eine sauberere und nicht unangenehm riechende Raumluft sorgen vor allem Modelle ohne einen integrierten Staubsaugerbeutel.