12.02.2018

Erfolgreicher Sanitär-Relaunch bei starmix

Mit Neuausrichtung des Geschäftsbereichs Sanitär bei ELECTROSTAR ist in vollem Gange. Mit einer neuen Produktlinie für Hotels, Ergänzungen im Händetrockner-Segment und einem komplett neuen Auftritt präsentiert sich starmix auf den Frühjahrsmessen der Branche. Zum ersten Mal ist starmix dieses Jahr auch auf der SHK in Essen als Aussteller dabei. Die SHK ist die besucherstärkste nationale Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien.

Die bereits 2017 begonnene Neuausrichtung im Sanitärbereich von starmix wird auch im laufenden Jahr offensiv vorangetrieben. Um bedeutende Marktanteile zurückzugewinnen, setzt ELECTROSTAR neben einem neugestalteten Auftritt des Geschäftsbereichs auf neue Produktlinien und Ergänzungen im bestehenden Portfolio. Der Fokus auf die Kunden und deren Bedürfnisse spielt dabei eine wichtige Rolle. „Damit allein ist es jedoch nicht getan“, sagt Johannes Behrens, Bereichsleiter starmix Sanitär. „Um auf Marktbedürfnisse noch besser reagieren zu können, haben wir gezielt neue Mitarbeiter eingestellt.“

Neue Linie für die Hotelbranche
Pünktlich zu den Frühjahrsmessen startet auch eine neue Hotellinie von starmix: Zum Produktprogramm gehören umfangreiches Bügelequipment, Wasserkocher mit 0,5 und 1 Liter Fassungsvermögen, zwei Hand-Haartrockner mit Softtouch-Design sowie Seifenspender, Zahnputzbecher und ähnliche Accessoires. An die Sicherheit der Hotelgäste ist mit der neuen Produktlinie ebenfalls gedacht. Das Griffprogramm für Hotelbäder sorgt für einen gefahrlosen Ein- und Ausstieg in Duschen und Badewannen.

Verstärkte Nachfrage nach designorientierten Produkten
Zu den Neuerungen aus dem Hause starmix zählen unter anderem zwei Ergänzungen in den Händetrocknerprogrammen. Die energieeffizienten Modelle XT 3001 und T-C1 sind ab sofort jeweils auch mit schwarzem Gehäuse erhältlich. Das Unternehmen reagiert
damit auf Nachfragen von Architekten, Inneneinrichtern und anderen designorientierten Kunden. „Speziell in diesem Sektor ist die Nachfrage für Produkte in der Farbe Schwarz spürbar angestiegen“, sagt Johannes Behrens. „Die neue Farbvariante ist eine sinnvolle
Ergänzung zu den sehr erfolgreichen Ausführungen in Weiß und Silber, die von unseren Kunden sehr begrüßt wird.“

Gezielte Ausweitung der Messeauftritte
Um das Marktpotenzial für die Fülle neuer Produkte voll auszuschöpfen, ist starmix in diesem Jahr auf zahlreichen Frühjahrsmessen vertreten. Zu den bewährten Präsenzen auf der intergastra Anfang Februar in Stuttgart und der Internorga, die vom 9. bis 13. März in Hamburg stattfindet, setzt das Unternehmen auch auf einen Messeauftritt auf der SHK in Essen. „Die SHK ist die besucherstärkste Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien. Wenn wir in der Branche wahrgenommen werden wollen, dann dürfen wir hier auf keinen Fall fehlen“, so Johannes Behrens. Die Fachmesse findet vom 6. bis 9. März statt

 

Bildunterschriften:
1 T-C1_schwarz und XT3001_schwarz:
Die neuesten Händetrockner-Serien von starmix, der T-C1 und XT3001,
sind ab sofort auch in Schwarz erhältlich. Foto: starmix
2 Neue Hotellinie
Zum Produktprogramm für Hotels gehören unter anderem Hand-
Haartrockner sowie praktische schwenk- und kippbare Wandspiegel.
Foto: starmix

 

Über die ELECTROSTAR/starmix
ELECTROSTAR/starmix – ein Stück deutscher Industriegeschichte, die mit großem Erfolg im 21. Jahrhundert fortgeschrieben wird. Seit 1921 fertigen die fleißigen Schwaben die ersten Staubsauger und erfanden vier Jahre später den Warmluft-Händetrockner. In den Wirtschaftswunderjahren gelangte starmix zu Weltgeltung: Die universelle starmix-Küchenmaschine wurde zum Verkaufsschlager, der in keinem guten Haushalt fehlen durfte. Heute steht die ELECTROSTAR GmbH, die seit 2007 zur Algo Gruppe gehört, für innovative Technologien, überragende Qualität und eine kompromisslose Kundenorientierung. Unter der Marke starmix entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen weltweit eine breite Palette leistungsfähiger Sauger für Handwerk, Gewerbe und Industrie. Der Geschäftszweig starmix Sanitär fertigt moderne Warmluft- und Highspeed-Händetrockner sowie Haartrockner und vermarktet sie weltweit. Seit der Übernahme der Haaga Kehrsysteme GmbH im Jahr 2012 gehören auch innovative Kehrmaschinen zum Produktprogramm. Das Unternehmen beschäftigt an ihren Standorten in Reichenbach/Fils und Kirchheim unter Teck rund 150 Mitarbeiter. Mit den beiden Marken starmix und Haaga wurde in 2017 ein Umsatz von rund 40 Millionen Euro erwirtschaftet.

Presseagentur:
Claudia Ziegler
echolot pr GmbH & Co. KG 
Schulze-Delitzsch-Str. 16
70565 Stuttgart  
Fon: 0711  99014-84
Fax: 0711  99014-89
ziegler@echolot-pr.de
www.echolot-pr.de
Presseverantwortlich Electrostar:
Gwendi Harer
ELECTROSTAR GmbH
Stuttgarter Straße 36
73262 Reichenbach/Fils
Fon: 07153 982-224
Fax: 07153 982-307
harer@starmix.de
www.starmix.de