23.10.2019

Neue Adapterplatte UNIFIX auf dem Markt

Mit der Adapterplatte UNIFIX für die Saugerserien iPulse, ISP und ISC lassen sich alle Werkzeugboxen der Systeme "Systainer" und "Sortimo L-BOXX" auf den Saugern werkzeuglos montieren.

Handwerker laufen häufig schwer bepackt mit Werkzeug über die Baustelle: Der Werkzeugkoffer unter dem rechten Arm, die Maschine unter dem Linken, über der Schulter hängt ein Verlängerungskabel und der Staubsauger muss auch noch mit. Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit genügt und schon rutscht die Maschine zu Boden, der Werkzeugkoffer hinterher und der Kraftakt beginnt erneut.

Abhilfe schafft nun die Adapterplatte Unifix von ELECTROSTAR/starmix mit einem ebenso einfachen wie durchdachten Ansatz: Auf ihr lassen sich Werkzeugkoffer und Boxen per Klicksystem sicher stapeln. Die Adapterplatte lässt sich auf allen starmix Nass-Trockensaugern der Baureihen iPulse, ISP und ISC Compact schnell von Hand anbringen und mühelos auf dem Sauger zum Einsatzort rollen. Durch die Scharnier- und Steckverbindung entsteht eine stabile Einheit. Mit dem integrierten Kabel- und zwei Schlauchhaken lassen sich die sonst so unhandlichen Gerätschaften sicher unterbringen – ein Vorteil beim Transport oder der Lagerung der Geräte.

Außerdem sind sämtliche Boxen der gängigen L-Boxx bzw. Sortimo-Systeme sowie des Tanos-/ Systainersystems stapelbar. Es ergibt sich ein individuell zusammenstellbares, markenübergreifendes Koffersystem. So können problemlos Boxen von starmix und vielen anderen Herstellern wie Stihl, Makita, Bosch, Festool und Flex für den Baustellenalltag kombiniert werden.

 

Über die ELECTROSTAR GmbH/starmix
ELECTROSTAR/starmix – ein Stück deutscher Industriegeschichte, die mit großem Erfolg im 21. Jahrhundert fortgeschrieben wird. Seit 1921 fertigen die fleißigen Schwaben Staubsauger und erfanden vier Jahre später den Warmluft-Händetrockner. In den Wirtschaftswunderjahren gelangte starmix zu Weltgeltung: Die universelle starmix-Küchenmaschine wurde zum Verkaufsschlager, der in keinem guten Haushalt fehlen durfte. Heute steht die ELECTROSTAR GmbH, die seit 2007 zur Algo Gruppe gehört, für innovative Technologien, überragende Qualität und eine kompromisslose Kundenorientierung. Unter der Marke starmix entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen weltweit eine breite Palette leistungsfähiger Sauger für Handwerk, Gewerbe und Industrie. Aus dem Geschäftsfeld starmix Sanitär ergänzen moderne Warmluft- und Highspeed-Hände- und Haartrockner sowie ein umfangreiches Hospitality-Produktprogramm das Portfolio. Seit der Übernahme der Haaga Kehrsysteme GmbH im Jahr 2012 gehören auch innovative Kehrmaschinen zum Produktprogramm. Das Unternehmen beschäftigt an seinem Standorten in Ebersbach/Fils rund 150 Mitarbeiter. Mit den beiden Marken starmix und Haaga wurde im Jahr 2018 ein Umsatz von rund 45 Millionen Euro erwirtschaftet.

Presseagentur:
Adrian Günther
echolot pr GmbH & Co. KG 
Waldburgstraße 17-19
70563 Stuttgart  
Fon: 0711  99014-81
guenther@echolot-pr.de
www.echolot-pr.de
Presseverantwortlich Electrostar:
Gwendi Harer
ELECTROSTAR GmbH
Hans-Zinser-Str. 1-3
73061 Ebersbach/Fils
Fon: 07163 9988-011
Fax: 07163 9988-013
harer@starmix.de
www.starmix.de