Firmenhochzeit in Ebersbach

14.09.2020

Firmenhochzeit in Ebersbach

ELECTROSTAR/starmix und Haaga Kehrsysteme fusionieren

Stuttgart/Ebersbach, 17. 09. 2020 – ELECTROSTAR/starmix und Haaga Kehrsysteme haben fusioniert. Der Zusammenschluss ist der jüngste und abschließende Schritt eines knapp zehn Jahre zurückgehenden Prozesses. Beide Unternehmen verfügen über ein starkes Profil bei Innovation und Qualität Made in Germany auf dem professionellen Reinigungsmarkt. Aus der Fusion ergeben sich wertvolle Synergieeffekte in der Entwicklung und Produktion.

ELECTROSTAR/starmix und haaga gehen seit 2012 gemeinsame Wege. Die ALGO Gruppe hatte den Kehrmaschinenhersteller aus Kirchheim unter Teck bereits Ende 2011 erworben und so die Produktpalette hochwertiger Nass-/Trockensauger um ein breites Angebot an Kehrmaschinen für unterschiedliche Anwendungen erweitert. Damit vollzog ELECTROSTAR den Schritt zum Spezialisten für Reinigungsgeräte.

2019 zogen die beiden Schwesterunternehmen zusammen. ELECTROSTAR/starmix kam von Reichenbach an den hochmodernen Standort in Ebersbach, haaga aus Kirchheim Teck. Beide Firmen an einem Standort zu vereinigen, verkürzte Kommunikationswege und sorgte für unkomplizierte Abläufe in beiden Betrieben, ganz im Sinn der agilen Unternehmensstrategie bei ELECTROSTAR. Zudem brachte haaga eigene Spritzgussfertigung für Produkte der Marke starmix ein, mit dem Ziel, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit in der Produktion zu erhöhen.

Die Fusion fügt sich nahtlos in diese Entwicklung ein und bündelt die Stärken beider Firmen. Die Traditionsmarke haaga wird weiter bestehen bleiben und schon bald neue, innovative Kehrmaschinen aus dem Hause Electrostar vertreiben.

Mit diesem Schritt soll das in der Unternehmensstrategie 2021 geplante Wachstum unterstützt werden und der Brückenschlag in die Zukunft erfolgen.

ELECTROSTAR/starmix – ein Stück deutscher Industriegeschichte, die mit großem Erfolg im 21. Jahrhundert fortgeschrieben wird. Seit 1921 fertigen die fleißigen Schwaben Staubsauger und erfanden vier Jahre später den Warmluft-Händetrockner. In den Wirtschaftswunderjahren gelangte starmix zu Weltgeltung: Die universelle starmix-Küchenmaschine wurde zum Verkaufsschlager, der in keinem guten Haushalt fehlen durfte. Heute steht die ELECTROSTAR GmbH, die seit 2007 zur Algo Gruppe gehört, für innovative Technologien, überragende Qualität und eine kompromisslose Kundenorientierung. Unter der Marke starmix entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen weltweit eine breite Palette leistungsfähiger Sauger für Handwerk, Gewerbe und Industrie. Aus dem Geschäftsfeld starmix Sanitär ergänzen moderne Warmluft- und Highspeed-Hände- und Haartrockner sowie ein umfangreiches Hospitality-Produktprogramm das Portfolio. Seit der Übernahme der Haaga Kehrsysteme GmbH im Jahr 2012 gehören auch innovative Kehrmaschinen zum Produktprogramm. Das Unternehmen beschäftigt an seinen Standorten in Ebersbach rund 150 Mitarbeiter. Mit den beiden Marken starmix und Haaga wurde im Jahr 2018 ein Umsatz von rund 45 Millionen Euro erwirtschaftet.

Presseagentur:
Adrian Günther
echolot pr GmbH & Co. KG 
Waldburgstraße 17-19
70563 Stuttgart  
Fon: 0711  99014-81
guenther@echolot-pr.de
www.echolot-pr.de
Presseverantwortlich Electrostar:
Gwendi Harer
ELECTROSTAR GmbH
Hans-Zinser-Str. 1-3
73061 Ebersbach/Fils
Fon: 07163 9988-011
Fax: 07163 9988-013
harer@starmix.de
www.starmix.de